Kouhaku Namasu und Gomame



In Osechi Gerichte habe ich nur Kouhaku Namasu

(Rot weißer süßer Salat)und Gomame (Süße geröste kleine Fische)gemacht.

Weil Osechi sehr mühselig war..

Auch Kuromame und Kamaboko kaufte ich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: