nach Kumamoto(3)



Mit dem Tram fährt er wieder zum Bahnhof zurück.



Kumamoto Bahnhof.



Als wir zurückgefahren sind,

sind wir mit den Wagen,die von 2004 fahren.

Der Shinkansen heißt Tubame.

Kyusyu-shinkansen fährt seit 2004 zwishen Shinyatsusiro(im Kumamoto Präfektur) und Kagoshima.

Am 12.März gibt es eine neue Verbindung,

man von Shinosaka bis Kagoshima mit dem neuen Shinkansen direkt fahren kann.





In dem Wagen wurde es viele Holz verwendet.

Es gefällt mir sehr gut.

Das kostet für hin und zurück 7,000 japanisch Yen.

Für Kinder kostet es halb vom Erwachsene.

Eigentlich können Kinder bis 5Jahre alt auf den Schoß freie fahren.

Aber wenn sie auch plätz nehmen wollen,brauchen sie auch Karten.

Früher,bevor Schinkansen, kostet es 5,000Yen.

Gegen Mittag waren wir wieder im Hakata Bahnhof.

Die Reise war sehr kurz,aber die hat uns sehr Spaß gemacht.

Advertisements

3 Antworten to “nach Kumamoto(3)”

  1. Smultronella Says:

    Schön, dass Ihr einen kleinen Urlaub machen konntet.
    Und wartet Ihr sicher auf die Kirschblüten? Ich freue mich schon auf Deine Bilder.
    Liebe Grüße
    Claudia

  2. charsiubau Says:

    Hallo Rumiko,
    dieser Ausflug hat Asuma bestimmt sehr gefallen. Er ist ja wirklich ein großer Eisenbahn-Fan 🙂

  3. Rumiko Says:

    @Smultronella
    Vielen Dank(^-^)/
    Auch die Fotos von den Kirschblüten konnte ich gemacht:)
    @charsiubau
    Das stimmt!
    Mag dein Sohn auch Bahnen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: