Archive for Juli 2011

5Jahre 6 Monate und 1Jahr 6 Monate

31/07/2011

DSC_0269DSC_0334

Seit 10 Tagen bleibt Asuma zu Hause,so ich bin beschäftigt als gewöhnlich.
Ich hoffe, zwei Kindern zusammen Mittagsschlaf zu machen.
So geht es leider nur selten.

Kurz vor den Ferien hat Asuma eine Nacht im Kindergarten mit seinen Freunden übernachtet.
Er ist dort nicht gerne gegangen.

Er hatte gesagt,"Ich möchte nicht gehen,weil dort "Obake-Yashiki(Geisterhaus)" am Abend es gibt.
Ich glaube,ich weine dort."

Nach dem Heimweg hat er gesagt,"Es war nicht furchtbar,obwohl viele
Kinder geweint haben. .
Ich habe gefragt,"Dann willst du nochmal Obake-Yashiki"gehen?"
Die Antwort war "Nein".
Weiter hat er gesagt,”Ich bin dort sehr ,sehr schnell passiert.”
Ich weiß nicht ,ob er mutig oder nichtスマイル

Er war wirklich müde,so schläft er zum Mittagsschlaf 4 Stunden.

DSC_0218

Bitte rücken!
Arata wiegt schon 10.5kg.
DSC_0322
Ich rücke meinen Bruder,der schon über 17kg wiegt!

Er wird immer und immer etwas neues machen können,das ist schön,aber mühsam für die Mutterスマイル
Er mag Bilderbuch sehr.
Jeden Tag bringt er viele Male sein liebrings Buch und sagt  “Hai!(Bitte lesen mir das vor)”.
Wenn ich einmal lesen vor,bringt er noch eins,noch eins…

DSC_0309
Meine Arbeit.
DSC_0306
Sie arbeiten zusammen.
Wenn Arata etwas fangen an,kommt Asuma sehr oft.
Das ist ab und zu nicht so schön für Arata.

DSC_0328
In einer U-Bahn.
Ich halte mich am Griff sehr gerne fest!

DSC_0336
Was sehen sie zusammen?

Advertisements

5Jahren 5Monaten und 1Jahr 5Monaten

08/07/2011



Sein Kabutomushi wurde Imago.

Schon 2Wochen bleibt er in seiner Kindergartengruppe der zuerst Kommende.

Er möchte mit dem Autospielzeug spielen,das nur zwei im Zimmer gibt es.

Seit kürzem spielt Asuma „Janken“ (Stein Papier Schere) gerne.

Er sagte einige Tage vor,“Ich bin stark,weil ich erst Schere herausnehme.“

Ich erzählte ihm,dass es ein Fehler ist.

Nach einigen Tagen sagt er,“Ich bin stark,weil ich vorher gut daran,was ich herausnehmen will.“

Daneben imitiert Arata mit seinem Hand „Pu,Pu,Pu-„sagend zu schwenken.

noch kann er nur Papier.

Wenn ich Stein heraus und zu Arata

„Du siegst!“sage,lächelt er glücklich.



Oben gibt es eins,was interessant für ihm ist.

Arata mag Bilderbuch sehr.

Wenn eltern zu ihm ein Buch lesen vor,

noch einmal,noch einmal,noch ein Buch…keine Ende.

Er wiegt jetzt 10kg.

Was er jetzt sagen kann ist…

„hai!“(Das bedeutet „Ja“,“Bitte“)

„atta!“(Das bedeutet „Etwas gibt es“)

„ko.“(Das bedeutet „Stuhlgang“,oder“Ich möchte zusammengehen“)

„Pa.“(Brot,oder etwas Leckeres)

„Pu.“(Normall Essen)

Spieltag

05/07/2011



Am 1.Juli war im Kindergarten „Spiel Veröffentlichen Tag“.

Er hat eifrig ,dynamish getanzt.

Im letztes Jahr hatte er unruhig getanzt…

Vaterstag in Japan

01/07/2011

Schon zwei Wochen vorher…

Am dritten Sonntag in Juni war in Japan ein Tag von den Vätern.

In den vielen japanischen Schule und Kindergarten öffneten an den Tag.

Natürlich gibt es einige Kinder,sein Vater nicht kommen kann.

Also die Name an den Tag heißt meistens in vielen Kindergartens „Eltern Sehen Tag.“

So mein Mann und Asuma sind zusammen zum Kindergarten gegangen,

und dort haben sie zusammen ein Spiel gespielt.

Die Weise von dem Spiel ist…

Erst bereiten zwei große Papiere,z.B Zeitungen ,eine für den Vater anderes für das Kind.

Beiden stehen auf seines eigenes Papier.

Und machen sie Stein-Schere-Papier.

ein Verlierer legt sein Papier halb zusammen,und steht darauf wieder.

Danach wiederholen sie das.

Zum Ende,wenn man der auf das Papier nicht stehen kann,

wird man das Spiel verloren.

Ich meine das gut,in dieser Beziehung das Spiel für Kindern von Vorteil ist.

Weil Kinder sind kleiner!