Halloween in Japan

Leider in Japan macht man das Fest selten.
Man weiß,was Halloween ist und im Supermarkt gibt es etwas vom Kürbis Motiv oder Süßigkeiten aus Kürbis,Kübiskekse oder so.
Aber von Haustür zu Haustür klingeln die Kinder nicht.

Wir haben nur heute Morgen gekochten Kürbis gegessen.

Advertisements

9 Antworten to “Halloween in Japan”

  1. Julia Says:

    Hallo Rumiko,
    schade, dass es in Japan nicht so oft gefeiert wird.
    Vor 10 Jahren war Halloween bei uns noch gar nicht so bekannt. Im Norden von Deutschland sind wir an Silvester immer Rummelpott gelaufen http://de.wikipedia.org/wiki/Rummelpottlaufen 🙂 Da verkleidet man sich auch und geht von Tür zu Tür um Süßigkeiten zu bekommen. Leider gibt es das heute fast nicht mehr. Schade 😦
    Liebe Grüße
    Julia

  2. Franziska Says:

    Bei uns feiern wir immer Sankt Martin. An Halloween geht bei uns niemand herum. Ich habe aber trotzdem Süßigkeiten da, im Notfall reicht das auch bis Sankt Martin und da laufen die Kinder bei uns und singen Lieder.
    Es ist also bei uns ähnlich wie bei dir Rumiko.
    Gruß
    Franziska

  3. nicekitty Says:

    Hihi ich bin einmal an Halloween mit einer Freundin und zwei Freunden von Haustür zu Haustür verkleidet gegangen. Wir waren bereits alle über 18! Wir haben von den überraschten Leuten dann viele Süßigkeiten mit Alkohol bekommen. Wir hatten am ende 2 große Taschen voll. Dabei war es nur eine spontane Idee und nicht ganz ernst gemeint.
    Bei mir gab es dieses Jahr für meinen Freund und mich ein Halloween-Mini-Buffet.
    Ich selber liebe Halloween.
    Ganz liebe schaurige Grüße
    Kathleen

  4. nicekitty Says:

    Leider konnte ich die Fotos nicht verlinken. Da tritt immer ein Fehler auf.
    Ich ahbe auf jeden Fall viel mit Kürbis und Frankensteinmonstern und Geistern gearbeitet
    LG

  5. rumiko Says:

    Vielen Dank für Euren Kommentar!
    Dadurch konnte ich wissen,verschiedene Feste gibt es in der Saison,ein Jahr zu enden.
    In Japan gibt es keinen Brauch,verkleiderte Kinder von Tür zu Tür zu gehen und Süßigkeiten zu sammeln.
    @Julia
    Ich wusste Rummelpottlaufen nicht.
    Auch in dem Brauch bekommen Kinder Süßigkeiten,interessant.
    Auch die Lieder sieht interessant aus!
    Von Jahr zu Jahr feiert man das regionale Fest selten?
    Schade.
    @Franziska
    In der Dunkelheit die Kinder mit ihren Laternen durch die Straßen zu laufen, glaube ich hübsch und schön.
    Bei dir laufen viele Kinder?
    @nicekitty
    Du hast Halloween genießt.
    Ich glaube,das macht dir Spaß:)
    Besuchst du auch außer deinen Bekannten?
    URL Link im Komment durfte ich nicht in diesem Blog, gegen Spam zu schützen.
    Von jetzt erlaube ich das.
    Ich freue mich sehr,wenn ich deine Fotos sehen kann!
    Liebe Grüße
    Rumiko

  6. Franziska Says:

    Es geht. Wir wohnen hier direkt an der Hauptstrasse und unser Eingang ist sehr versteckt. Letztes Jahr kam niemand 😦 . Aber vielleicht finden dieses Jahr mehr Kinder zu uns.
    Liebe Grüße
    Franziska

  7. rumiko Says:

    @Franziska
    Ich hoffe,dass bei dir viele Kinder kommen 🙂
    Ich glaube,in einigen Jahre wenn deine Kinder größer werden,kommen viele Freunden zu euch.
    Schönes Fest!
    Liebe Grüße
    Rumiko

  8. nicekitty Says:

    dann probiere ich es nochmal
    … irgendwas ist an dem Link nicht erlaubt^^ wenn du mir deine E-mail adresse schicken möchtest dann sende ich dir die fotos per e-mail.
    meine e-mail ist Kathleen.Pfennig@gmx.de
    ja mir macht halloween sehr viel spaß!
    Aber auch auf weihnachten freue ich mich sehr. ich werde viele plätzchen backen.
    liebe grüße

  9. rumiko Says:

    Hallo nicekitty,
    Vielen Dank,dass du nochmal probiert.
    Ich schicke dir Email.
    Auch in Japan kann man bald viele Weihnachtsachen kaufen.
    Asuma denkt jetzt nach darüber,was er Weihnachtsmann wünscht.
    Liebe Grüße
    Rumiko

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: