Schwimmschule im Sommer

DSC_0194
DSC_0212
Auch im Sommer geht er Ferienprogramm in seiner Schwimmschule.
Jetzt übt er die Atmung.
Das ist für ihn wirklich schwierig. 
Er hat noch ein bisschen Angst davor,so er will selten atmen.
DSC_0232

Selbst üben!
Er soll 12.5Meter selbst schwimmen,
um die nächste Klasse zu werden.

DSC_0156
Neben dem Schwimmbad wartet er .

Advertisements

6 Antworten to “Schwimmschule im Sommer”

  1. nicekitty Says:

    Hey ich hatte das Rennen gesehen wo eine Schwimmerin aus Fukuoka eine Medaille gewonnen hat. musste sofort an dich denken^^
    Vielleicht sehen wir Asuma oder Arata auch bei den Olympischen Spielen 😉
    Ich würde sie anfeuern!
    Lieber Gruß

  2. rumiko Says:

    Hallo nicekitty,
    Danke denke an mich:-)
    Ich habe überrascht,in Deutschland sagt man im Fern sie nicht nur "aus Japan" sondern auch "aus Fukuoka" 🙂
    Lieber Gruß
    Rumiko

  3. nicekitty Says:

    Stimmt darüber habe ich noch gar nicht nachgedacht. Aber ich glaube sie haben immer eine Stadt oder zumindest ein bundesland/-staat gesagt. Ich meine Japan ist groß und Amerika noch größer. Ich fand es sehr nett, die Sprecher hatten immer eine kleine Geschichte zu den Medaillengewinnern.
    Lieber Gruß
    nicekitty

  4. rumiko Says:

    Hallo nicekitty,
    Ich glaube auch,dass das sehr nett bei dir ist:-)
    Lieber Gruß
    Rumiko

  5. Maja Says:

    Die Fotos von der Schwimmschule sehen interessant aus. Es wäre toll, wenn sich der Schwimmlehrer von meinem Sohn auch so viel Mühe geben würde. Der steht immer nur am Rand und sagt den Kindern was sie tun müssen. So lernt man die Techniken nicht wirklich. Deswegen hat er nun auch keine Lust mehr in dem Schwimmverein weiter zu machen. 😦
    Liebe Grüße

  6. rumiko Says:

    Hallo Maja,
    Oh,das ist wirklich schade…
    Zum Glück verbessert er langsam Atmens zu machen.
    Morgen nimmt er einen Test.
    Liebe Grüße
    Rumiko

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: