Setsubun und Ehoumaki

DSC_7755DSC_7758
DSC_7749

Am 3.Februar war bei uns Setsubun.
Setsubun ist ein Tag,im alten japanischen Kalender letzten Tag des Jahres.
An den Tag gibt es einige Bräuche.
Am Berühmsten ist “Mamemaki”.
Man wirft gerösten Bohnen,sagend einen Satz”Oniha Soto Huku ha uti(Teufel heraus,Glück hinein)”,um etwas Böses zu entfernen,und etwas Gutes zu holen.

Und man isst Bohnen die Zahl von seinem neuen Alter(in alter Weise,heutige Alter plus 1).

Wir haben Bohnen nicht geworfen,weil Bohnen wieder zu sammeln mühsam ist,aber wir haben Bohnen gegessenスマイル
Arata hat sich geärgert,weil er nur 4 Bohnen bekommt hatスマイル

Außerdem haben wir einen Brauch “Ehoumaki”auch gemacht.
Essen Maki Zushi,(verwindelt Sushi) nach bestimmte Richtung(glückliche Richtung) stehend.
Es wird gesagt,dann  sein Wunsch erreichenスマイル
DSC_7761
Eigentlich soll man ganze Makizushi schweigend einmal essen,aber wir haben es geschnitten,nach einmal gebissen hatte.
Das hat gut geschmeckt.
Inhalt ist es Eier,Möhre,Siitake Pilz,Gurke und Kanpyo.

Advertisements

2 Antworten to “Setsubun und Ehoumaki”

  1. nicekitty Says:

    Das mit den Bohnen ist lustig. Ein japanisches Restaurant in Stuttgart(Tokio Dining…Cori-chans Lieblingsrestaurant) hat an diesem Tag diesen Brauch auch angeboten. Ich hatte es bei facebook gelesen.
    Das mit der Makirolle sieht schwierig aus…von der ganzen Rolle abbeißen. Ich hätte Angst, dass sie kaputt geht.
    Was genau für Bohnen sind das denn? Und wie isst man die Bohnen hinterher? Gekocht oder roh? Schmeckt das denn?
    Tja dann wünsche ich dir jetzt auch ncoh nach dem alten Kalender ein Gutes neues Jahr!
    Ich hatte heute meine Japnisch-Klausur^^ Lief ganz ordentlich…aber bevor ich mit dir Japanisch spreche muss ich noch ein bisschen mehr lernen^^
    Nach dem 13.2. habe ich hoffentlich wieder viel mehr Zeit, um mit dir zu telefonieren. Das fehlt mir schon fast ein bisschen.
    Ganz liebe Grüße!

  2. rumiko Says:

    Danke für deinen Neujahrs Grüß auch im alten Kalender!
    Bohnen werden geröstet.
    In dieser Saison kann man finden gerösteten Bohnen im Supermarkt.
    Das schmeckt ein bisschen süß und Kinder essen das gerne.
    Jetzt isst Arata das freudig bei mir:-)
    Und er hat gleich alle gegessen,und er sagt jetzt "Ich möchte noch ein bisschen".
    Ich habe noch nicht,ganze Rolle einmal abbeißen,so weiß ich nicht,ob es kaputt oder nicht.:-)
    Liebe Grüße bis bald
    Schöne beschäftige Zeit noch!
    Rumiko

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: