Ekiben mit Ayu ,eine Art Forelle

DSC_0208
In einem Kaufhaus gab es ein Fest,in dem verschiedene Essen aus überall in Japan speziell verkauft werden.
Dort habe ich ein Bento mitgebracht.
Das ist ein Ekiben,das in Kyusyu Region 1.Stelle einnimmt.  
Die Name von dem Bento ist “Ayuya Sandai(der Dritte,von dem Ayu Laden)”
Ein Bento,mit einem Fisch “Ayu(eine Art Forelle)”

DSC_0209

Inhalt.
süße und mit der Sojasoße gekochte Ayu
Reis wird mit der Brühe aus Ayu gekocht.
außerdem Tamagoyaki(gebratenes Ei)
Gekochte Gemüse.
Es war wirklich leckerスマイル

Advertisements

4 Antworten to “Ekiben mit Ayu ,eine Art Forelle”

  1. Andi Says:

    Hallo Rumi,
    Sieht auch wirklich lecker aus, ich mag sowieso jede art Fisch,
    nur meine Familie ist nicht so der starke Fisch Liebhaber,
    ich erinnere mich das ich vor ein Paar Jahren 4 Tage im Urlaub war und nur Fisch gegessen hab, vorallem der Aal, ganz frisch aus der Räucherkammer, kann ich jedem empfehlen [E:delicious]
    Liebe Grüße zurück
    Andi

  2. rumiko Says:

    Hallo Andi,
    >nur meine Familie ist nicht so der starke Fisch Liebhaber,
    Ich kann leider nicht gut verstehen.
    Meinst du,
    Du mag Fisch,doch außer dir in deiner Familie essen Fisch nicht so gerne.
    Stimmt es?
    Aal mag ich auch:-)
    Wo warst du im Urlaub den gegessen?
    Liebe Grüße
    Rumiko

  3. Andi Says:

    Stimmt ich esse gerne fisch, nur meine familie eher selten.
    der Urlaub war an der Nordsee bei uns in Deutschland,
    Aber auch in Thailand hat mir der Fisch lecker geschmeckt ist aber inzwischen schon 15 Jahre her
    liebe grüße

  4. rumiko Says:

    Hallo Andi,
    Ich bin erleichtert,dass ich ohne Probleme verstehe:-)
    Ich war leider noch nie beiden, an der Nordsee und in Thailand,aber ich kann gut vermuten,beiden gibt es leckere Fische:-)
    Schönes Wochenende noch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: