Ich mag im Oshiire Schrank sein

DSC_8402
Eigentlich gibt es in dem Schrank Futons,aber,
sobald ich Futon zu schlafen heraus mache,kommt er gleich hinein:-)
DSC_0411
DSC_0412
In den Ferien hat nur sein Bruder besonderen Ausflug mit dem Vater gemacht.
Einmal ins Kino um Doraemon Film zu sehen,
Noch mal zum Museum für Wissenschaften.
Beiden glauben wir für Arata noch schwierig.
Aber Arata war unzufriedend,nur sein Bruder nach unbekannte Ort für ihn zu gehen.
So kurz nach den Asumas Ferien hat er einen Ausfluggemacht.
Mit dem Zug(nicht nur U-bahn) zu fahren,und in einem Restaurant Gyudon zu essen.Nur mit dem Vater:-)

Es hat ihm wirklich Spaß gemacht,aber danach war er wirklich in schlechter Laune,weil er zu müde war:-) 

Advertisements

2 Antworten to “Ich mag im Oshiire Schrank sein”

  1. Katha Says:

    Oh, Arata ist so niedlich! Ich lese so gern Geschichten von ihm, bitte mehr davon 🙂
    Liebe Grüße!

  2. rumiko Says:

    Hallo Katha,
    Oh,wirklich!
    Das freut mich sehr,
    ich schreibe natürlich über ihn sehr gerne!
    Damit ich später lese 🙂
    Rumiko

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: