Setsubun

Am 3.Februar war es im alten Kalender bei uns Jahresende, mann nennt das Setsubun.
DSC_4901
Dazu hat er auf dem Kindergarten eine Teufel Maske gemacht.
Wir haben zusammen Sojabohnen, die Zahl von eigenen Alter (im alten Kalender, normalerweise heutiges Alter plus 1 ) gegessen.

DSC_4879
DSC_4887
Außerdem habe ich Makizushi (Sushi Roll) gemacht.
Man richtet sich zum Setsubun nach der glücklichten Richtung (Jedes Jahr wird die Richtung verändert.), isst einen ganzen Makizushi, schweigend, und seinen Wunsch denkend.
Damit der Wunsch in Erfüllung geht.

Kinder essen Halb- Große.
Die Zwei hat das sehr gerne gegessen.
Nach ein Paar Tagen wollte er das Sushi :-) 

Advertisements

4 Antworten to “Setsubun”

  1. Mango Says:

    Oh, das sieht aber lecker aus!
    Magst du dafür das Rezept verraten?

  2. minibares Says:

    Alles Gute zu eurem Neuen Jahr.
    Seid oder werdet alle glücklich.
    Eine schöne Tradition.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: