Mein Kleiner hat im Kindergarten Mochi gemacht.

DSC_8261
Mit anderen Kindern hat er Klebreis sauber gemacht, gedämpftes Krebreis mit einem großen holzen Hammer geschlagen, und geteilte Mochi runde gemacht.

Im Kindergarten hat er die Mochis in einer Miso-Suppe, und auch mit der gesüßten Sojasoße gegessen.

Vom Kindergarten hat er zwei kleine Mochis mitgebracht.
Zuhause hat er das Mochi mit Rote-Bohne-Paste gegessen. Ich habe die Paste aus den getrockenen Bohne selber gekocht.

Ich habe das Mochi auch ein bisschen probiert. Es war lecker.

ほかの子供たちと一緒にもち米をきれいに洗って、蒸したもち米を大きな木づちでつき、小さく分けられた餅を丸めました。幼稚園で、彼はもちを味噌汁に入れて食べたり、砂糖で甘くした醤油と食べたりしました。

家にも小さな餅を二つ持って帰りました。家ではもちを私が甘く煮たあんこと食べました。わたしも餅を少しだけ食べました。おいしかったです。

Advertisements

2 Antworten to “Mein Kleiner hat im Kindergarten Mochi gemacht.”

  1. Mango Says:

    Mochi würde ich auch gern machen können. Das ist sooo lecker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: