Über den Hanami-Spaziergang

Letzte Woche habe ich mit meinen zwei Söhnen einen Spaziergang gemacht, um Kirschblüten anzusehen.

Mit dem Bus könnten wir eigentlich direkt zum Park fahren, aber meine Söhne wollten nicht mit dem Bus fahren. So sind wir von der U-Bahn- Station zu Fuß gegangen, nach ca. 30 Minuten waren wir im Park.
Es war wolkig, aber die Kirschäume stehen in voller Blüte. Daher dachte ich, wir hatten den perfekten Tag erwischt. Viele Leute haben sich dort Kirschblüten angesehen. Ich habe einige Fotos mit  meinen Jungen mit Kirschblüten gemacht und einige nur mit Kirschblüten.  Meine Jungen wollten auch selber Fotos machen. Deshalb habe ich jetzt auch viele unscharfe Fotos..

Auch viele äusländische Gäste waren dort.  Einer dieser Gruppen habe ich auf Englisch vorgeschlagen: ”May I take fotos for you all ?” . Außerdem habe ich sie darum gebeten, ein Foto von uns drei zu machen.

Wir haben auch einige Ehepaare , die Hochzeitsfotos von sich haben machen lassen, gesehen. Ein Ehepaar davon trug als Hochzeitskleidung einen Kimono, die anderen bevorzugen westliche Hochzeitskleidung. Der Fotograf hat ein Ehepaar gebeten, sie sich anzusehen und verliebt zu blicken.

Auch auf dem Rückweg sind wir mit der U-Bahngefahren und nach 25 Minuten waren wir in der Nähe der U-bahn-Station.
Im Park gab es vielen Essensstände, aber wir haben dort nichts gekauft. Am Ende haben wir in einem Laden direkt in der Nähe der U-Bahnstation, Yakiimo- gebratene Süßkartoffeln- gekauft.
Dieses Yakiimo wird nur in der kalten Saion verkauft. Seit zwei Wochen besuchen wir den Laden ab und zu, und kaufen es.
Dabei denken wir, dass langsam die Yakiimo Saison enden müsste und wir es zum letzten Mal in dieser Saison gekauf haben. Wir haben schon etwa dreimal “ Das Letzte Mal Yakiimo” gegessen, vielleicht essen wir es noch mal.

先週私は息子二人と一緒に公園へ花見に出かけました。バスなら公園まで直接行けたのですが、息子達がバスに乗りたがりませんでした。それで地下鉄の駅から30分かけて行きました。
天気は曇りでしたが、桜は満開で、ばっちりのタイミングで来られたと思いました。多くの人が桜を見ていました。私は子どもたちと桜の、そして桜だけのも写真を撮りました。息子達も自分で撮影したがったので、多くのぼけた写真が残りました。

海外からの旅行者も沢山いました。そのうちの1グループに英語で、「皆さん一緒の写真を撮りましょうか?」と提案しました。そして私たち3人揃った写真も撮ってもらえるかと頼みました。

結婚写真を撮っているカップルも何組か見かけました。一組は和服、あとは洋装でした。カメラマンが「お互いに相手のことを思いながら見つめ合って。」などとリクエストしているのを聞きました。
帰りも歩いて行きました。すると25分後には駅の近くまでたどり着きました。公園には屋台が沢山出ていましたが、そこでは何も買いませんでした。最後に駅の近くのお店で焼き芋を買いました。その焼き芋は寒い時期にしか売られていません。2週間ぐらい前から私たちはちょくちょくそこに行き、買っています。そのときにはそろそろ終わりだから最後に買おうか。と思っています。既に3回ほど「最後の焼き芋」を食べましたが、もしかするともっと増えるかもしれません。

Advertisements

4 Antworten to “Über den Hanami-Spaziergang”

  1. Mango Says:

    Manchmal bringen auch unscharfe Fotos schöne Erinnerungen. 🙂

    Wir haben am Wochenende unter einem sich gerade öffnenden Magnolienbaum gesessen, es war auch angenehm warm. Leider soll es am kommenden Wochenende, wenn die Magnolien wahrscheinlich ganz offen sind, kühl sein. Schade.

    Ich finde ja Kimonos klasse und finde es schade, wenn Brautpaare stattdessen westliche Sachen tragen. Kimonos sehen so schön aus!
    Trägst du auch manchmal einen?

    Und ich finde es toll, dass du die Reisegruppe fotografiert hast.

    Yakiimo kannte ich noch nicht, aber es klingt sehr lecker.
    Wir haben es andersrum gemacht und schon zum zweiten Mal mit Eis und anschließender Bratwurst im Park die warme Saison eingeleitet.

    • rumiko Says:

      Danke für den Kommentar!
      Schön, dass ihr auch Hanami unter dem Magnolienbaum gemacht habt 🙂
      War es am diesem Wochenende kühl, wie du gesagt hattest?

      Als wir heirateten, waren wir nur in Westliche Kleidungen.
      Wir haben nur die Hochzeit mit dem Essen in einem Hotel gemacht.
      http://www.hotelnidom.com/
      Hier haben wir geheiratet.

      Ich habe nur drei Male echte Kimono getragen.
      Als ich Drei Jahre Alt, Sieben Jahre Alt, und etwa zwanzig Jahre Alt.
      Außerdem haben wir nur Yukata getragen.
      Liebe Grüße
      Rumiko

  2. Markus Pape (Lobinder) Says:

    In Potsdam blühen auch die Kirschbäume die von Japan als Geschenk zur Wiedervereinigung gepflanzt wurden. Das ist wirklich immer einer der schönsten Anblicke. Kimonos sind sicher wunderschön anzusehen aber wahrscheinlich noch schwerer zu tragen.
    Ich hoffe dir und deiner Familie geht es sehr gut und das die Kinder sich schon auf die Schule freuen.

    • rumiko Says:

      Danke für deinen Kommentar, Markus.
      Leider ist die Kirschblüten Saison bei uns schon vorbei. Ich wünsche, du mit dem Anblick genießen!
      Ja, wie du sagst, sind Kimonos schwerer zu tragen.

      >Ich hoffe dir und deiner Familie geht es sehr gut und das die Kinder sich schon auf die Schule freuen.
      Danke!
      Morgen wird mein Kleiner eingeschult.
      Zum Glück ist er dafür nicht unwillig, obwohl er nicht gerne ist.

      Liebe Grüße
      Rumiko

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: