Archive for Oktober 2016

Frohe Halloween!

31/10/2016

DSC_0946
Wir haben einen Aufkleber mit Halloween-Motiv gekauft. 
DSC_1603
Und mein Kleiner hat aus Origami Papier diesen Kürbis gemacht.
Im Fernsehen sehe ich oft über verkleidete junge Leute besonders in Tokyo.
Aber wir machen nicht besonders außer diesen.

私たちはハロウィーンモチーフのシールを買いました。そして下の息子が折り紙でカボチャを作りました。
テレビでは特に東京に仮装した人たちがいるというニュースを流しています。しかし私たちはこれ以外に特に変わったことはしていません。

Er hat neue Farbe Kugelschreiber bekommt.

31/10/2016

DSC_1525

Er wollte gelbe und grüne Kugelschreiber, damit er in seinem Heft bunt schreiben kann.
So kaufte ich ihm nach seinem Wunsch.
Mit Freude wurde er fotografiert.
DSC_1529
Auch mit seiner Kuscheltier.
Übrigens, er lässt seine Kuscheltieren sehr gerne kleine Schauspiel machen. In der letzte Woche lies er sie das Märchen des Rotkäppchen spielen.
Ich wollte das Spiel auf Video aufnehmen, aber er hat dafür nein gesagt.
黄色と緑のボールペンをノートをカラフルに書くために欲しがっていました。それで希望通りかってあげました。喜んで写真に写ってくれました。ぬいぐるみとも一緒に撮りました。ちなみに、彼はぬいぐるみ達に劇をさせることが好きです。先週は赤ずきんちゃんをさせていました。私はそれをビデオに撮りたかったのですが、いや!と言われてしまいました。

Play Station VR

28/10/2016

20161024122222
In Fukuoka steht Sony Store, und dort kann man Play Station VR probieren.
Ich habe mit meinem Mann dieses probiert.
Vorher mussten wir durch Internet reservieren.
Wir haben 10 Minuten Programm erlebt, ins Meer zu tauchen.
Die Grafik war zwar nicht so fein wie heutigen neuen schönen Bilder , aber die Bewegung der Grafik im Screen war realistisch, als ich meinen Kopf drehte, mein Gesicht  nach oben, unten, links und rechts wandte. Es war komisch, dass ich im Screen ich keine meine Hände sah.Die Bewegung vom Hai habe ich auch ganz realistisch gefühlt.
Es war eine gute Erfahrung.

福岡にソニーストアがあり、そこで今プレイステーションVRの体験会を行っています。
私は夫と一緒に参加してきました。事前に予約する必要がありました。私たちは10分間、海に潜るゲームの体験をしました。映像は今の綺麗な画面と比べると荒いものでしたが、首を振ったり、顔の向きをあちこち変えたりしたときの画面の中の動きはとてもリアルでした。
映像の中に自分の手が見えないのが変な感じでした。サメの動きもとてもリアルに感じました。良い体験でした。

Normales Bento zur Jyuku mitbringen.

27/10/2016

DSC_1553
Am letzten Sonntag hatte mein Großer spezielle Unterricht von seiner Jyuku-Nachhilfeschule.
Dazu musstet er Mittagsessen mitbringen.
Nach seinem Wunsch habe ich dazu gekocht, aber nicht so besonders luxuriös, wie ich letztes Mal zum Ausflug gemacht hatte.

Futon für Kuscheltiere und Vorbereitung zum Weihnachten.

27/10/2016

DSC_0861

DSC_1575
Wir fragten meinen Kleinen , was zum Weihnachtgeschenk von uns wünscht. Wir besuchten einen Laden, darin viele Kuscheltieren und süße Schreibwaren verkauft werden.
Er hat uns dieses Futon, Bettzeug für seine Kuscheltieren gewünscht.
Und er konnte das nicht bis Weihnachten warten.
DSC_0858
Geschenk von dem Weihnachtsman wünscht er eine Armbanduhr, die er letztes Jahr verloren hat.
Er hat einen Brief zum Weihnachtsman geschrieben, damit der Weihnachtsman genaue Armbanduhr finden kann..
Mein Großer wünscht einige Mangas.
Er glaubt noch an dem Weihnachtsman. Normalerweise kommt langsam die Zeit, die Wahrheit zu kennen.
Wir haben einen Plan.
So sagen wir ihn, dass Weihnachtsman schenken dir noch zwei Male, weil er nur kleinen Kindern in der Grundschule Geschenke geben. So danach schenken wir dir statt ihm.

私たちは下の息子に、私たちからのクリスマスプレゼントに何が欲しいのかを聞きました。そして一緒にぬいぐるみや可愛い文房具を売っている店に出かけました。彼はこのぬいぐるみ用のふとんを欲しがり、クリスマスまで待てなかったので先に渡すことになりました。サンタクロースからのプレゼントは去年無くした時計を頼んでいます。ちゃんと正しい時計が用意できるようにとサンタクロース宛に手紙も書きました。

お兄ちゃんは何冊か猫が主人公の漫画を欲しがっています。

Seiner zweite Vorderzahn ist verloren.

25/10/2016

DSC_1549
Den Tag Vorher.
Der Zahn hat mir ausgesehen, dass der beinahe herausfallen.
Ich sagte zu ihm, dass er langsam den Zahn ziehen sollte.
Aber er sagte, dass es ihm weh tat.

Während des Schlafes hat er einen seinen Vorderzahn verloren. Als er aufwachte,bemerkte er das. Er hat den Zahn eifrig gesucht, aber er konnte ihn nicht finden.
Ich habe ihm gesagt, dass er den Zahn vielleicht verschluckt hat. Er war darüber sehr enttäuscht. Aber vorhin habe ich den Zahn während der Reinigung unserer Wohnung gefunden. Ich legte ihn auf seinen Schreibtisch.
DSC_1565
So hat er jetzt keinen oberen Vorderzähne.

Am Mittwoch hatte er Sportunterricht

24/10/2016

DSC_1548

Nach der Schule hatte mein Kleiner Sportunterricht. Nachdem er nach Hause kam, war er müde und sagte , dass er schlafen wolle.
Ich wollte ihn eigentlich baden, und dann Abendbrot essen lassen.
Aber dazu kam es nicht.
Nach 5 Minuten ist er auf dem Boden eingeschlafen.
Bis zum nächsten Morgen ist er nicht aufgewacht.

学校の後で体操教室がありました。帰ってきてからは疲れていて、眠たいといっていました。私は彼にお風呂に入って夕食を食べて欲しかったのですが、眠いといった5分後には床で眠っていました。翌朝まで起きませんでした。

Übrigens, nach ihm sagt die Lehrerin seiner Klasse, dass sie Fünfhundert Millionen Jahr alt ist.
Er sagt, dafür ist sie nicht so groß. Ich weiß nicht, ob er ihrer Erzählung an ihr glaubt oder nicht.

ところで、彼の担任の先生は五億歳だと言っているんだそうです。そのわりにはあんまり大きくない。と彼は言っていました。先生の話を信じているのかどうかはよく分かりません。

25.10.2016 danke Lang-8 verbessern

Schulasuflug

20/10/2016

Am letzten Freitag hatte mein Kleiner einen Schulausflug.
Die Erstklässer sind mit der U-Bahn zum Zoo gefahren.
DSC_0850
Ich hatte dafür Bento gemacht 🙂
Diesmal hatte ich Tamago-yaki, (gerolltes Omelett), gekochte Kartoffeln und Möhre mit Schweinefleisch, Onigiri(Reisbälle, gefüllt mit Lachs und Umeboshi), Edamame(gekochte, junge Sojabohnen), Würstchen, Tomaten, und Paprika hineingetan.
Mehr als normal.

Natürlich haben die Kinder verschiedene Tiere, wie Elefanten, Pinguine, Affen oder Schlangen gesehen, aber der Zoobesuch hatten noch einen anderen Zweck.

Sie haben im Zoo Eicheln gesammelt, damit sie nachher in der Schule Weihnachtsdekoration basteln können.
DSC_1543 
Ich habe ein Foto von ihm mit seiner Ernte gemacht. Leider hatte er schlechte Laune zu der Zeit.
Zu Hause habe ich diese Eicheln abgekocht, sonst kommen Insekte daraus.

25,10,2016
Danke Lang-8 wurde dieser Eintrag verbessert.

先週の金曜日、下の息子の学校の遠足がありました。一年生達は地下鉄に乗って動物園へ行きました。私は遠足用にお弁当を作りました。
今回は卵焼きを作り、ジャガイモとにんじんを豚肉と煮込んだ物とおにぎり(鮭と梅干し)そして枝豆(若い大豆をゆでた物),ソーセージ、トマト、そしてピーマンを入れました。今回のお弁当は普段よりも豪華でした。
もちろん子供達は様々な動物を見ました。象、ペンギン、猿、蛇などです。しかし他にも目的がありました。子供達は動物園で、後で工作用に使うドングリを集めました。学校でクリスマスの飾りを作るのです。
私は息子と彼の収穫したドングリを一緒に写真に撮りました。残念なことにその時あまり機嫌が良くなく、さえない顔の写真となりました。

Choju-jinbutsu-giga

20/10/2016

Letztes Donnerstag habe ich den Kyusyu-Nationalmuseum besucht.
Dort wurde jetzt eine neue Ausstellung eröffnet.
http://www.kyuhaku.jp/exhibition/exhibition_s45.html

Die Hauptschätze dieser Ausstellung sind die Choju-jinbutsu-giga,  die Bilder, die im 12.-13. Jahrhundert gemalt wurden.
Darauf wurden Tiere und Menschen gemalt.
Da eine dem heutigen Manga ähnliche Technik zu sehen ist, wird gesagt, dass es sich um die ältesten Mangas Japans handelt.

Ich hatte Angst, dass es vielleicht lange Schlange vor dem Museum geben wird und ich deswegen lange  warten muss.
Aber glücklicherweise konnte ich ohne zu warten direkt ins Museum hineingehen. Vor den Bildern musste ich warten, aber nur 5 Minuten oder so.
Aber im Museum und vor den Bildern stehen lange Absperrungen aus Seilen, damit die Leute dort Schlange stehen.
Nach der Museumsangestellte besuchen am Wochenende viel mehr Leute. Bis zu 3 Stunden soll man am Wochenende warten, bis den Bilder sehen kann.

 

Diese Bilder waren interessant. Nach diesen Bildern habe ich andere Schätze , Buddhastatuen, Bilder, oder sonstiges gesehen.

2016101311535720161013115702
Auf dem Rückweg habe ich regionale Süßigkeit Umegae Mochi gegessen.
Umegae Mochi ist eine Süßigkeit, die Anko in Mochi einwickelt und gebraten wird.  
Für meine Familie habe ich einige mitgebracht.

先週の木曜日、私は九州国立博物館へ行きました。現在ある展覧会が行われています。
一番主要な展示物は鳥獣人物戯画と言い、12世紀から13世紀に描かれた物です。そこには動物や人々の姿が描かれています。一部に現在の漫画で使われている効果に似たものが見られることから、日本最古の漫画と言われています。
私は美術館の前に行列が出来ていて、長く待たなくてはいけないのではと心配していました。幸い待つことなく博物館に入ることができました。鳥獣戯画の前では待たないといけませんでしたが、5分程度でした。しかし博物館の中や鳥獣戯画の前には列を作るための長いロープがセットしてありました。案内の人によると、週末には長くて3時間待った人もいたそうです。
鳥獣戯画の後では他の展示物、仏像や絵などを見ました。気に入った物も幾つかありました。興味深い展覧会でした。
帰りに名物のお菓子、梅ヶ枝餅を食べました。梅ヶ枝餅とはあんこを餅で包んで焼いた物です。家族のためのお土産ににいくつか買って帰りました。

Die Woche nach dem Schulsportfest

14/10/2016

Am letzten Sonntag hatten wir das Schulsportfest. 
Als wir nach Hause zurückkamen, haben wir zuerst Wassereis gegessen. Es war wirklich lecker, weil es an der Schule sehr heiß war. 
Meine Söhne waren sehr müde. Mein Kleiner hat  ohne Abendessen bis zum nächsten morgen geschlafen.

Am nächsten Tag, am Montag hatten meine Söhne  schulfrei, weil sie am Sonntag in der Schule gewesen waren. Sie waren gemütlich zu Hause . Leider war mein Kleiner  schlecht gelaunt wegen der Müdigkeit.

Ein Taifun kam näher. Deswegen hatten meine Söhne am Mittwoch wieder schulfrei. 
Sie hatten nur an drei Tagen in dieser Woche Schule.^^
Zum Glück ist der Taifun nicht so schlimm gewesen.

Weil am folgenden Montag Feiertag ist, hatten wir ein langes Wochenende.
Am Samstag hat es geregnet. Mein Großer hatte eine Prüfung an seiner Jyuku-Nachhilfeschule. Ich habe meinen Kleinen zum Schwimmunterricht begleitet.
Vor dem Unterricht hatten wir noch ein bisschen Zeit, deshalb haben wir ein kleines Brettspiel am Wartezimmer gespielt.
Nach dem Unterricht sind wir zu einem Supermarkt gefahren.
Leider wurde der Supermarkt renoviert, deswegen gab es darin weniger Gemüse als normal.

Am Sonntag hat das Wetter sich gebessert. Eigentlich hatten mein Mann und ich geplant, zusammen einen Ausflug zu machen.
Trotzdem war mein Kleiner am Morgen in der  schlechter Laune, und meine Söhne haben sich gestritten.
Deswegen sind nur mein Mann und mein Großer in die Stadt gefahren.

Sie haben in der Stadt Saft getrunken, Bücher (die Märchen der Brüder Grimm und ein Manga) gekauft, und in einem Restaurant Mittagsessen gegessen.

Mein Kleiner war mit mir zu Hause. Am Morgen hatte er schlechte Laune und sagte er, dass sein Frühstück Blutgeschmack habe.
Seit langem hat einen Vorderzahn von ihm gewackelt und das bereitete ihm Sorgen.
Nach einer Weile hat er sich den Zahn endlich gezogen.

Am Montag ist mein Großer mit meinem Mann zum Arbeitsplatz meines Mannes gefahren. Dort haben sie mit einem Projektor etwas geschaut. Außerdem hat mein Mann gearbeitet, und mein Großer hat seine Hausaufgaben gemacht.
Mein Kleiner hat zu Hause mit LEGO gespielt. 
Er hat ein Flugzeug gemacht, und seine Kuscheltiere fliegen damit.
Während der Zeit hat er für sein Werk einige steine aus einem Werk seines Bruders, das in den Sommerferien gemacht wurde, verwendet.
Als mein Großer das bemerkt hat, haben meine Söhne sich deswegen gestritten.