Maiko Makeover in Kyoto

152266069268715226586514311522658592365
Ich bin am letzten Mittwoch von Kyoto zu Hause zurückgefahren.
Meine mitgereiste deutsche Freundin K. bleibt in Kyoto.
Sie hat gestern Maiko Makeover gemacht und diese schöne Fotos zu mir geschickt Smile
Sie hat mir Okay gesagt, dass ich diese Fotos hier zu stellen.

広告

コメント / トラックバック6件 to “Maiko Makeover in Kyoto”

  1. Shion Says:

    Wow, das sieht großartig aus.

    Ist eine Maiko und eine Geisha das selbe?

    いいね: 1人

    • rumiko Says:

      Geisha in Kyoto nennt man 芸妓(芸子) Geiko und während des Trainings 舞妓 Maiko.
      Maiko ist während des Trainings, deshalb trägt sie Kimono und die Friseur etwas besonderes, wie kleine Mädchen trägt.

      いいね

  2. Kathleen Pfennig Says:

    Auch wenn ich kein kleines Mädchen mehr bin nehmen alle lieber die Maiko zur Umwandlung, da die Frisur schöner und die Kimonos auch bunter sind als bei einer Geiko ;). Eigentlich fängt man die Ausbildung zur Geisha nach der Mittelschule mit etwa 15 Jahren an. Maiko ist man etwa 5 Jahre. D.h. eigentlich ist man mit Anfang 20 keine Maiko mehr ;). Der Unterschied ist zusätzlich, dass Maikos für die Frisur ihre echten Haare benutzen und wirklich damit schlafen. Eine Geiko darf sie dann tragen wie sie will und für Aufträge trägt sie dann eine Perücke. Wirklich spannend! Es gab eine tolle Ausstellung zu dem Thema vor dem Miyako odori ;).

    いいね: 1人

    • rumiko Says:

      Liebe Kathleen.
      Vielen Dank für die Erklärung ins Detail über Maikos Erklärung!
      Ja ich finde auch die Kleidung und Friseur für Maiko schöner als die für Geiko 🙂

      いいね

  3. Currywurst & Kimono Says:

    Wie schön!! 🙂

    いいね: 1人

コメントを残す

以下に詳細を記入するか、アイコンをクリックしてログインしてください。

WordPress.com ロゴ

WordPress.com アカウントを使ってコメントしています。 ログアウト /  変更 )

Google+ フォト

Google+ アカウントを使ってコメントしています。 ログアウト /  変更 )

Twitter 画像

Twitter アカウントを使ってコメントしています。 ログアウト /  変更 )

Facebook の写真

Facebook アカウントを使ってコメントしています。 ログアウト /  変更 )

%s と連携中


%d人のブロガーが「いいね」をつけました。